3. Klass-Unti

Kinder, die der reformierten Kirche angehören, besuchen während des dritten Schuljahres den 3. Klass-Unti. Die Kirche möchte die Kinder und deren Familien begleiten. Der 3. Klass-Unti ist eine der verbindlichen Stationen auf dem Weg zur Konfirmation.
IMG_3198<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>283</div><div class='bid' style='display:none;'>3490</div><div class='usr' style='display:none;'>1146</div>IMG_3198
IMG_3184<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>283</div><div class='bid' style='display:none;'>3487</div><div class='usr' style='display:none;'>1146</div>IMG_3184
Abendmahlsgottesdienst1<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>218</div><div class='bid' style='display:none;'>2954</div><div class='usr' style='display:none;'>1146</div>Abendmahlsgottesdienst1

Ziel/Themen

Ziel des Unterrichts ist es, die Kinder mit ihrer Kirche vertraut zu machen. Der Unterricht kreist um die vier Themen Taufe – Beten – Abendmahl – Pfingsten. Die Unterrichtenden gestalten die Themen so, dass sich Kinder mit ganz unterschiedlicher religiöser Vorbildung und Erfahrung wohl und angesprochen fühlen. Nicht getaufte Kinder sind selbstverständlich auch herzlich eingeladen.

Verantwortung der Eltern

An erster Stelle sind es die Eltern, die ihren Kindern den Glauben weitergeben. Der kirchliche Unterricht unterstützt und ergänzt die religiöse Erziehung in der Familie. Dabei ist es von grosser Bedeutung, dass die Eltern hinter diesem Unterricht stehen. Wo sie ihr Interesse am kirchlichen Unterricht bekunden, erleichtern sie die Arbeit der Katechetinnen und Katecheten und zeigen dem Kind, dass die Auseinandersetzung mit Fragen des Glaubens wichtig ist.

Unterrichtende

Schuljahr 2017/18
Jennifer Rota leitet den Unterricht im Dorf und Berg.

Schuljahr 2018/19
Jennifer Rota leitet den Unterricht im Dorf und Gaby Schibler denjenigen im Berg. Sie freuen sich bereits auf ein spannendes Unterrichtsjahr.

Rota J_web
Katechetin (50%)
Jennifer Rota
Rösslirain 2
8702 Zollikon

044 390 23 41
078 747 86 00


GabySchibler210x105
Gaby Schibler
Rösslirain 2
8702 Zollikon

079 742 52 21

Feiern/Aktuelles

Die Kinder gestalten während dem 3. Klass-Untijahr mit der Katechetin und der Pfarrerin/dem Pfarrer zwei Gemeindegottesdienste: einmal zum Thema Taufe, einmal zum Thema Abendmahl. Kinder und Eltern gewinnen dadurch Einblick ins Feiern der Kirchgemeinde.

Die nächsten Feiern:

Durchführung

Der 3. Klass-Unti umfasst eine Wochenstunde über Mittag oder nach der Schule am Nachmittag, die mit dem schulischen Stundenplan koordiniert ist. Er findet im Kirchgemeindehaus im Dorf resp. Zollikerberg statt.

Zeiten:
12:00 - 12:30 Uhr Mittagessen
12:30 - 13:15 Uhr Unterricht

Die nächsten Daten im Dorf:


Die nächsten Daten im Berg:
23.08.2018   3. Klass-Unti Berg
23.08.2018   3. Klass-Unti Berg Do-Na
30.08.2018   3. Klass-Unti Berg
30.08.2018   3. Klass-Unti Berg Do-Na
06.09.2018   3. Klass-Unti Berg
06.09.2018   3. Klass-Unti Berg Do-Na
13.09.2018   3. Klass-Unti Berg
13.09.2018   3. Klass-Unti Berg Do-Na
20.09.2018   3. Klass-Unti Berg
20.09.2018   3. Klass-Unti Berg Do-Na
27.09.2018   3. Klass-Unti Berg
27.09.2018   3. Klass-Unti Berg Do-Na

Kontakt

Rota J_web
Katechetin (50%)
Jennifer Rota
Rösslirain 2
8702 Zollikon

044 390 23 41
078 747 86 00


Anmeldung
Die Schülerinnen können sich online anmelden.