Gottesdienste - wie weiter

onlineGD's1 <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Simon&nbsp;Gebs)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>6</div><div class='bid' style='display:none;'>4338</div><div class='usr' style='display:none;'>104</div>
Die Kirchgemeinde Zollikon entscheidet sich für einen Mix aus online Gottesdiensten und physischen Kurzgottesdiensten, Besinnungen und Konzerten in den beiden Kirchen Dorf und Berg. Dies stellt ein Versuch dar, in dieser anspruchsvollen Zeit verschiedenen Bedürfnissen gerecht zu werden....
Simon Gebs,
Seit 28. Oktober 2020 sind auf Grund der angespannten Pandemielage Veranstaltungen auf maximal 50 Personen begrenzt.. Zugleich sind wir alle dazu aufgerufen, unsere Mobilität zu reduzieren und auch unsere sozialen Kontakte deutlich zu begrenzen. Was bedeutet das für unsere Gottesdienste bis Ende Jahr, inbesondere auch für Advent und Weihnachten?

Für das das Pfarrteam sowie für die Kirchenpflege war sofort klar, dass es zwei Bedürfnisse ernst zu nehmen gilt. Erstens, der Wunsch, vor Ort zu feiern, und zweitens, die Nachfrage nach online-Gottesdiensten, also nach "Kirche daheim". So haben wir uns für November und Dezember für eine Mischung aus beidem entschieden. Ab sofort wird es jeden Sonntag einen online Gottesdienst geben, gemeinsam verantwortet von Zollikon und den vier Kirchgemeinden Zumikon, Küsnacht, Erlenbach und Herrliberg. Diese werden jeweils ab Samstag, 17.00 Uhr, auf dieser Website aufgeschaltet sein. Zusätzlich bieten wir im November zwei physische Kurzgottesdienste an sowie drei musikalische Adventsnachmittage am zweiten, dritten und vierten Advent.
Für die Veranstaltungen vor Ort gilt eine Begrenzung auf 50 Personen sowie Maskenpflicht.

Und was ist mit Weihnachten? Wie so vieles in diesen Monaten auch die Planung der Weihnachtsgottesdienste mit grossen Ungewissheiten verbunden. Angesichts der dynamischen Lage bereits jetzt fix das Gottesdienstprogramm für die Weihnachtstage festzulegen, erscheint uns nicht weise. Eins jedoch ist sicher: Weihnachten 2020 finden statt und das Zolliker Pfarreteam zusammen mit den KirchenmusikerInnen wird kreativ und wohl auch situativ in allen Unmöglichkeiten Möglichkeiten ausloten, um Weihnachten zu feiern. Wir halten Sie via unsere Website sowie "Zolliker Zumiker Bote" auf dem Laufenden.

Der vorläufige Gottesdienstplan (Stand 4.11.2020)

8.11 online Gottesdienst mit Pfr. René Weisstanner, Küsnacht
15.11 online Gottesdienst mit Pfrn. Stina Schwarzenbach, Erlenbach
22.11 online Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag, Pfrn. Anne-Käthi Rüegg-Schweizer
und Pfr. Simon Gebs, Zollikon
29.11 online ökumenischer Gottesdienst zum ersten Advent, Matthias Merdan,
Pastoralassistent, und Pfrn. Belinda Dietziker, Zollikon
sowie online Gottesdienst zum ersten Advent, Pfr. Matthias Dübendorfer, Herrliberg
6.12 online Gottesdienst zum 2. Advent, Pfr. Andrea Bianca, Küsnacht
13.12 online Gottesdienst zum 3. Advent, Pfr. Simon Gebs, Zollikon
20.12 online Gottesdienst zum 4. Advent, Pfrn. Adelheid Jewanski, Zumikon

Die Informationen betreffs Familienweihnachstfeier, Heilig Abend und Weihnachstgottesdienst erfolgen Ende November.


Das Zolliker Pfarrteam sowie die Kirchenpflege wünschen Ihnen Gottes Segen und Kraft in dieser wirklich nicht lustigen Zeit.