Chorprojekt 2017

Chorprojekt Kerzen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>13</div><div class='bid' style='display:none;'>2066</div><div class='usr' style='display:none;'>113</div>

Chorprojekt Kerzen

Für die diesjährigen Adventskonzerte werden von einem Projektchor die Pastoralmesse KV 140 in G-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart und die Choral-Kantate „Wer nur den lieben Gott lässt walten“ von Felix Mendels-sohn einstudiert.
Anne-Käthi Rüegg-Schweizer,



Es sind je ein Konzert in der Kirche Zollikon und in der Kirche St. Jakob in Zürich, sowie ein Einsatz im Weihnachtsgottesdienst in der reformierten Kirche Zollikerberg geplant.
Wir sind überzeugt, dass das Singen und die Proben wiederum viel Freude bereiten werden. Neben dem Projektchor werden die Gesangssolisten Stefanie Sembritzki, Sopran; Anne Heffner, Alt; Antonio Planelles Gallego, Tenor; Sa [Dokument ist nicht vorhanden oder nicht öffentlich] scha Litschi, Bass, die Pianistin Josiane Marfurt und Musiker des Orchesters „Die ANIMUSiker“ mitwirken. An der Orgel spielt Helga Varadi. Die Chorleitung übernimmt Beat Dähler. Für Registerproben wird er von Thomas Schuler unterstützt.

Eingeladen sind alle, die Freude am Singen haben und bereit sind, regelmässig an den Proben teilzunehmen. Chorerfahrung ist von Vorteil.

Wenn auch Sie Freude am Singen haben, sind Sie herzlich zu diesem Chorprojekt eingeladen. Geprobt wird ab 24. Oktober jeweils am Dienstagabend.

Kosten: 100.- (Chorbeitrag inkl.Noten).
Sollte dieser Chorbeitrag ein Hinderungsgrund zur Teilnahme sein, melden Sie sich bitte bei Pfrn. Anne-Käthi Rüegg-Schweizer.! Selbstverständlich sind auch grössere Beiträge willkommen!

Anmeldung
Anmeldeschluss ist am 16. September 2017. Nähere Informationen finden Sie unter www.ref-zollikon.ch/chorprojekt oder in den Prospekten, welche in den Kirchgemeindehäusern aufliegen.

Auskunft erteilt auch
Anne-Käthi Rüegg-Schweizer
Sonnengartenstrasse 42
8125 Zollikerberg

044 391 23 70

Autor: Anne-Käthi Rüegg-Schweizer     Bereitgestellt: 15.07.2017     Besuche: 11 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch