Salz & Pfeffer-Gottesdienst "Im Leben aufbrechen"

Natasha und Andreas Hausammann 1<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>13</div><div class='bid' style='display:none;'>3290</div><div class='usr' style='display:none;'>113</div>

Natasha und Andreas Hausammann 1

Im Leben neue Wege zu beschreiten, Vertrautes zu verlassen, aufzubrechen, fällt uns nicht leicht. Die Zollikerin Margrit Näpfer Rohrer hat viele Aufbrüche erlebt: aus dem Elternhaus, aus der Schweiz nach Afrika, aus Trauer und unerfüllten Hoffnungen. Im Salz & Pfeffer Gottesdienst wird sie davon berichten.
Anne-Käthi Rüegg-Schweizer,



Von der Morgendämmerung im Leben werden das Duo Natasha und Andreas Hausammann in ihren besinnlichen Popsongs erzählen. Ein Team mit Pfrn. Anne-Käthi Rüegg-Schweizer wird den Gottesdienst gestalten. Anschliessend sind alle herzlich zum Apéro eingeladen.

.



Samstag, 6. Mai 2017 18.15 Uhr Kirche Zollikerberg
Autor: Anne-Käthi Rüegg-Schweizer     Bereitgestellt: 02.04.2017     Besuche: 26 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch