film läuft- Kinotag

film läuft<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>246</div><div class='bid' style='display:none;'>2945</div><div class='usr' style='display:none;'>1220</div>

Mittwoch, 29.März 2017, 14:15 Uhr. Kino-Tag. In Zusammenarbeit mit dem Zolliker Kulturkreis und dem Kinder-Kulturprogramm Zollikon zeigt die reformierte Kirche Zollikon drei verschiedene Filme. Freier Eintritt, keine Anmeldung nötig.
Eva Quenzer,


14:15 Uhr
Vater der Braut (1991): Da staunt George nicht schlecht: Plötzlich ist er der Vater der Braut. Zudem muss er erkennen, dass die Hochzeitsvorbereitungen unter der Leitung des chaotischen Partyplaners Franck immer grössere Ausmasse nehmen.105 min.

16:30 Uhr
Räuber Hotzenplotz (2006): Als Hotzenplotz der Oma ihre Kaffeemühle stiehlt, ist Wachmeister Dimpfelmoser sofort zur Stelle. Doch während er die Wahrsagerin Schlotterbeck konsultiert, versuchen Kasperl und Seppel den Räuber bereits zu fangen… Ab 5 Jahre, 94 min.

19:45 Uhr
Der Mann der zuviel wusste (1956):Ein Krimi von Alfred Hitchcock. Die Familie McKenna verbringt ihren Urlaub in Marokko und wird Zeuge eines Mordes. Um zu verhindern, dass die Familie die Polizei über den Mord informiert, wird ihr Sohn entführt. 120 min.

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne:
Eva Quenzer
Rösslirain 2
8702 Zollikon

044 391 85 25


Durchführungsort: Ref. Kirchgemeindehaus Zollikerberg, Hohfurenstrasse 1, 8125 Zollikerberg

Autor: Eva Quenzer     Bereitgestellt: 11.01.2017    
aktualisiert mit kirchenweb.ch