Oekumenischer Bettagsgottesdienst: Zumikon lädt alle ein - ein Novum

Bettag 2017<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>13</div><div class='bid' style='display:none;'>3358</div><div class='usr' style='display:none;'>113</div>

Am Bettag feiern zum ersten Mal die Reformierten und Katholiken aus Zollikon, Zollikerberg und Zumikon einen gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst in der reformierten Kirche Zumikon, zu dem alle sehr herzlich eingeladen sind.
Anne-Käthi Rüegg-Schweizer,


"Höre, und du wirst leben!" – dieser Satz aus dem Jesajabuch steht als Motto über dieser Feier. Der Männerchor wirkt unter der Leitung von Ildiko Bende mit. Oleksandra Kopan und Helga Varadi spielen gemeinsam und abwechselnd auf den beiden Orgeln. Gestaltet wird der Gottesdienst von Pfarrer Heinz Meier, Pfarrerin Adelheid Jewanski und Pfarrerin Anne-Käthi Rüegg-Schweizer.


Sonntag, 17. September, 10.00, Ökumenischer Gottesdienst mit Abendmahl, ref. Kirche Zumikon
Autor: Anne-Käthi Rüegg-Schweizer     Bereitgestellt: 07.08.2017    
aktualisiert mit kirchenweb.ch