Kulturkirche Goldküste "art+act"

rkk_20_Jan_Feb_a3_poster_art_RZ<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>195</div><div class='bid' style='display:none;'>4105</div><div class='usr' style='display:none;'>1135</div>
Ernst L. Kirchner: Von Berlin nach Davos
Samstag, 1. Februar 2020, 17.00 Uhr, reformierte Kirche Tal, Herrliberg
 
art&act wendet sich Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938) zu, der als einer der bedeutendsten Künstler des Expressionismus gelten kann. Kirchner hat ein besonderes Gespür für das Leben in der modernen Welt und drückt in seinem Werk die speziellen Bedrängungen und Nöte aus, denen wir
auch heute ausgesetzt sind. Zugleich findet sich Kunst von ihm, an der Erlösung von dem Druck des modernen Lebens sichtbar wird. Seine Bilder aus Berlin und Davos können beispielhaft dafür stehen.
Musikalisch wird der Abend von David Brühwiler gestaltet. Der Komponist und Pianist bietet Stücke aus seinem ausserordentlich breiten Werk.
 
Anschliessend Apéro.