Ostergottesdienst: Zollikon und Zumikon gemeinsam

Ostern<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>253</div><div class='bid' style='display:none;'>3458</div><div class='usr' style='display:none;'>1258</div>

Zollikon und Zumikon feiern gemeinsam Ostern, am 1. April, 10 Uhr, in der reformierten Kirche Zumikon.
Lea Scherler,
In diesem Jahr sprechen wir nicht nur vom Wandel, wir probieren ihn auch gemeinsam:
Zum ersten Mal feiern Zollikon und Zumikon mit den Pfarrerinnen Adelheid Jewanski und Lea Scherler den festlichen Gottesdienst am Ostersonntag gemeinsam. Orgel spielt Oleksandra Kopan. Das kraftvolle, erfahrungsgesättigte Lied der Hanna aus dem Alten Testament leitet uns: "Der Herr tötet und macht lebendig, er führt hinab ins Totenreich und führt wieder hinauf." (1. Sam. 2) Es ist ein Spiegel für die vielen kleinen Tode und Auferstehungen, die sich im Leben aneinander reihen. Herzlich willkommen zur Feier der Auferstehung – mit Abendmahl.

Bus ab Zollikon Kirchgemeindehaus 9.30 Uhr
Bus ab Zollikerberg Kirchgemeindehaus 9.40 Uhr
Bus zurück nach Zollikerberg und Zollikon nach dem Apéro
Autor: Lea Scherler     Bereitgestellt: 02.02.2018    
aktualisiert mit kirchenweb.ch