"Eusere Güggel, dä isch tot?" - Cabaret Chilemüüs

Cabaret Chilemüüs<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>289</div><div class='bid' style='display:none;'>3758</div><div class='usr' style='display:none;'>1338</div>
Das "Cabaret Chilemüüs" von Pfarrer Andres Boller hat ein neues Stück einstudiert.

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 14.30 Uhr
Kirchgemeindehaus Zollikerberg

D’Chilemüüs probed d’Musig für’s Reformationsjubiläum. Die vier Kirchenmäuse bekommen den Auftrag, bei der Er-öffnungsfeier für das Reformationsjubiläum den musikali-schen Teil zu übernehmen. Sie sind sehr überrascht und suchen nach einer passenden Melodie. Das Proben mit ihren vier Instrumenten stellt sich aber als nicht ganz ein-fach heraus. So beschliessen sie, sich bei den Menschen umzusehen, wie diese wohl ein Zusammenspiel organisieren…
Dabei entdecken die Mäuse einiges.