"art+act" - Familiengottesdienst mit Lorenz Pauli

Pauli als Raff ohne Mikro<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>253</div><div class='bid' style='display:none;'>3874</div><div class='usr' style='display:none;'>1258</div>
Lorenz Pauli und Marius Tschirky erzählen mit Wort, Stimme und Instrument Geschichten.
Lea Scherler,
Geschichten sind wichtig, nicht nur für Kinder. Durch und mit ihnen lernen wir. Wir lernen uns selbst kennen, lernen Handlungsmöglichkeiten und Emotionen kennen, die uns vielleicht fremd waren. Geschichten weiten unseren Blick, lassen die Phantasie mit der Welt spielen, helfen uns zu verstehen. Und nicht zuletzt tun sie einfach gut. In eine gute Geschichte können sich kleine und grosse Menschen einwickeln wie in eine warme Decke. Deshalb machen wir am 8. Dezember den art+act Gottesdienst in Herrliberg zu einem Ereignis für Gross und Klein. Der bekannte Kinderbuchautor und Wortphantast Lorenz Pauli bespielt die Reformierte Kirche Herrliberg. Beginn ist um 16 Uhr. Es werden Geschichten erzählt. Und es gibt eine Predigt, aber spielerisch: Gemeinsam mit den Kindern erfindet Lorenz Pauli eine Geschichte. Marius Tschirky von der Jagdkapelle macht die musikalischen Bilder dazu. Anschliessend gibt es einen Apéro, an dem auch Kinder Spass haben.
Seien Sie dabei: Mit Ihren Kindern, den Freunden und Freundinnen ihrer Kinder, mit Nichten und Neffen etc.!

Falls Sie selbst nicht dabei sein können, bieten wir Ihnen an, Ihre Kinder ab Bahnhof Zollikon (Treffpunkt 15.15 Uhr) zum Gottesdienst und wieder zurück nach Zollikon (Ankunft ca.17:50) zu begleiten.
Falls Sie von diesem Angebot Gebrauch machen möchten, melden Sie sich bis spätestens am 20. November bei Pfrn. Lea Scherler (079 888 00 32 / lea.scherler@ref-zollikon.ch)