Sommerserenade - Concierto latino

Sommerserenade-web<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-zollikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>195</div><div class='bid' style='display:none;'>3988</div><div class='usr' style='display:none;'>1135</div>
Spanische & südamerikanische Klänge für Gitarre, Percussion, Hang, Harfe und Orgel
An diesem Freitag werden lateinamerikanische und spanische Klänge die Kirche Zollikerberg erfüllen.

Gemeinsam mit den beiden argentinischen Musikern Pablo Allende und Pablo Lacolla wird Jasmine Vollmer ein Konzert der besonderen Art gestalten. Mit Harfe, Piano, Gitarre, Percussion, Gesang und Hang, einem ungewöhnlichen Schweizer Instrument aus dem Jahr 2000, erklingt spanische und südamerikanische Musik in allen möglichen Instrumentenkombinationen.

Spanische Renaissance- und Barock-Musik wird ebenso zu hören sein wie Musik von Albeniz, Piazzolla, Granados und südamerika-nische Volksmusik. Und natürlich dürfen bei zwei gebürtigen Argentiniern, die sich zudem im Laufe ihrer Musikerlaufbahn auf Jazz und die Rhythmen und Klänge ihrer Heimat spezialisiert haben, auch ein paar Tangos nicht fehlen.

Man kann sich auf ein schwungvolles Konzert freuen – bei schönem Wetter mit Ausklang auf dem Platz vor der Kirche, wo „Los Pablos“ noch zum Tanzen und Verweilen aufspielen werden.
Freitag, 21. Juni, 19.00 Uhr, Kirche Zollikerberg