Konfirmation

"tell me and I will forget it, show me and may be I will not remember, involve me and I will learn..."
Konfjahr (Foto: Diana Päpcke)
Konlfager1 (Foto: Simon Gebs)
Konf-Gruppenarbeit (Foto: Simon Gebs)

Konfirmandenunterricht

Der Konfirmandenunterricht stellt den Abschluss des kirchlichen Unterrichtes dar. In einer Phase, in der junge Menschen auch kritische Fragen gegenüber Glauben und Tradition stellen und nach eigenen Antworten suchen, bietet der Konfirmandenunterricht Raum über wesentliche Lebens- und Glaubensfragen in der Gruppe nachzudenken und Kirche als Raum der Begegnung und des Gespräches zu erleben.

Der Konfunterricht im Dorf findet i.d.R. wöchentlich dienstags am Abend statt.
Der Konfunterricht im Berg findet i.d.R. wöchentlich donnerstags am Abend statt.

Zusätzlich sind auch Exkursionen geplant, die aber jeweils einzeln kommuniziert werden.

Elemente im Konfjahr

Unterrichtseinheiten zu verschiedenen Gottesvorstellungen - Wer war Jesus? - Zu Fragen wie Glück, Leben nach dem Tod, Behinderung, Religion und Gewalt etc. Spannende Begegnungen und das Konflager ergänzen das Konfjahr.

Und natürlich gehören auch einige Gottesdienstbesuche zum Pflichtprogramm.

Ort und Zeit

Der Konfirmandenunterricht wird im Berg und Dorf im Team-Teaching Pfarramt-Jugendarbeit im Wochenrhythmus erteilt. Und selbstverständlich fahren alle zusammen ins Konflager.

Für den Konfjahrgang 2022/2023 findet das Konflager voraussichtlich in der ersten Woche der Frühjahrsferien statt.

Nach der Fusion der Kirchgemeinden Zollikon/Zumikon ist geplant, dass das Konflager für den Konfjahrgang 2023/2024 Anfang Sommerferien stattfindet.

Voraussetzungen zum Konfirmandenunterricht

Vorraussetzung zum Besuch des Konfirmandenunterrichtes:
- Besuch des kirchlichen Unterrichtes (RPG) auf den verschiedenen Stufen ab 2. Klasse: Minichile (2. Klasse), 3.Klass-Unterricht - Club 4 -JuKi (5.-7.Schuljahr),
Besuch des Religionsunterrichtes an der Sekundarschule oder am Gymnasium.

Die Anmeldung erfolgt über das Unti-Web.

Konfirmationen

Die Konfirmation findet in der Regel im Mai/Juni statt.

Bergklasse: 14. Mai 2023, 10:15 Uhr, ref. Kirche Zollikerberg
Dorfklasse: 11. Juni 2023, 10:15 Uhr, ref. Kirche Zollikon