Licht & Klang
Licht & Klang

Licht & Klang

Am letzten Samstagabend des Monats finden um 18.15 Uhr in der Kirche Zollikon (Rösslirain 2, Zollikon) die Abendfeiern Licht&Klang statt. In dieser meditativen Feier am Ende einer Woche bilden Wort und Musik ein Ganzes. Musikalisch wird von der Gregorianik bis zu zeitgenössischen Klängen zu hören sein. Inhaltlich sollen Menschen ermutigt werden, Gott, den Nächsten und sich selber im Lichte des Evangeliums neu zu entdecken.
26. August 2017 Wir feiern 10 Jahre Licht & Klang
«Klänge aus dem Toggenburg»
“Churfirstenchörli Alt St. Johann“ Stephanie Rutz, Orgel & Katja Bürgler, Schwyzerörgeli
Pfrn. Anne-Käthi Rüegg-Schweizer, Helga Varadi, Orgel


30. September 2017 «Feier mit Taizéliedern»
Chor ad hoc* / Streichquartett „Novakkord Quartett“, Leitung Beat Dähler
Pfrn. Lea Scherler


28. Oktober 2017 «Gib mich ganz zu eigen dir»
Feier zum 600. Geburtstag von Niklaus von Flüe
Baptiste Romain, Drehleier, Fidel, Gesang; Claire Foltzer, Geige & Helga Varadi, Orgel
Pfrn. Anne-Käthi Rüegg-Schweizer


25. November 2017 «Feier zum Ewigkeitssonntag»
„Crescelli“, Celloseptett; Helga Varadi, Orgel
Pfrn. Lea Scherler; Pfr. Simon Gebs & Pfrn. Anne-Käthi Rüegg-Schweizer


30. Dezember 2017 «Licht & Schatten»
Basil Hubatka, Trompete, Niki Wüthrich, Posaune
Helga Varadi, Orgel
Pfrn. Anne-Käthi Rüegg-Schweizer




*Chor ad hoc: Alle, die Freude am Singen haben, sind am Samstagnachmittag 30. September von 16. 45–17.45 Uhr herzlich zum Einstudieren der Taizélieder in die Kirche Zollikon eingeladen.

Gratis-Fahrdienst: Anmeldungen nimmt bis Freitagabend 044 391 88 66 entgegen
Ausklang: Im Anschluss an die Feier Apéro im Kirchgemeindehaus

Tonaufnahme der Licht & Klangfeier im Mai 2015
Hören Sie sich die Feier von Ende Mai 2015 mit dem Thema "Feuer und Flamme" an!
Mitwirkung der Zürcher Sing-Akademie unter Leitung von Tim Brown


Weitere Daten:
Autor: Anne-Käthi Rüegg-Schweizer     Bereitgestellt: 28.06.2017     Besuche: 54 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch