Vision

Im Hinblick auf das Jubiläum 500 Jahre Kirche Zollikon hat die Kirchenpflege zusammen mit Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern, Pfarrerin und Pfarrern eine Vision erarbeitet.
Trauben Abendmahl<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>284</div><div class='bid' style='display:none;'>219</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Vision

Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Zollikon geht offen auf die Menschen aller Altersstufen und aller Bevölkerungsschichten zu und pflegt die Beziehung zu den andern Konfessionen und Religionsgemeinschaften. Sie wird als wesentlicher gesellschaftlicher Faktor wahrgenommen und erlebt.

Sie verkündigt das Evangelium von Jesus Christus durch ihre Haltung, ihr Wirken und durch das in Gottesdienst und Amtshandlungen lebensnah ausgelegte Wort. Sie vermittelt damit Zuversicht, Geborgenheit und Lebensfreude, rüttelt aber auch zu tätiger Liebe gegenüber Mitmenschen auf.

Sie kümmert sich um die Bedürfnisse aller Gruppen – der Jugend, der mittleren und der älteren Generation – und bietet ihnen ihre Hilfe zur Lebensbewältigung an. Sie fördert den Gemeinschaftssinn und ist solidarisch mit den Benachteiligten im In- und Ausland.